Kino Filme im Internet Anschaun

Kinofilme im Internet anschauen

Das Browsen auf http://kinox.to/ ist legal, aber das Herunterladen ist illegal. Sind Streaming-Filmportale legal oder illegal? Verpasste Filme zu Hause ansehen.

Das Kino für unterwegs - im Fernsehen ansehen

Es gibt so viele großartige Filme, die nur darauf hoffen, die Langweile bei der Ankunft zu zerstreuen und die zugleich auch eine gute Abwechslung sind. Streamen ist das magische Wort und wer an Stripes auf der Scheibe glaubt, sollte diesen Beitrag besonders sorgfältig durchlesen, denn wir erläutern ihn heute, so wie wir auf wirkliche Hollywood-Blockbuster, TV-Highlights und -Reihen im Feiertag nicht verzichten müssen.

Dazu bieten wir Ihnen unterschiedliche Wege, Filme im Internet anzuschauen oder auf Ihr Tablett oder Handy aufzuladen. Hinweis 1: Wir empfehlen ausdrücklich von der Verwendung von illegalen Portalen für das freie Streaming von Content aller Arten ab, denn Internetpiraterie ist keine Bagatelldelikte, sondern eine strafbare Handlung und wird nach deutschem Recht strengstens ahndet.

Tip 2: Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob an Ihrem Urlaubsziel W-LAN verfügbar ist und Ihr Handy nicht überlasten wollen, sollten Sie zuhause überdenken, welche Filme oder Reihen Sie im Urlaub sehen möchten und diese dann im Voraus abspielen. Dies erspart dem Urlauber Frustration und erweckt zudem die Erwartung auf den bevorstehenden Feiertag.

Den einfachsten und wohl kostengünstigsten Weg zum Filmgenuss für unterwegs bieten die vielen Medienbibliotheken öffentlicher und privater Fernsehsender. In der Regel enthält dies nicht nur das Archiv-TV-Programm, sondern auch die aktuellen Sendungen können komfortabel gestreamt oder teilweise gar heruntergeladen werden.

Liebhaber von täglichen Sendungen, wie GZSZ oder anderen Seifen, müssen auch im Sommer nicht auf ihre Lieblingsserien zurückgreifen und sind immer auf dem Laufenden. Aber nicht nur für Freunde deutscher Reihen, sondern auch für Quiz-, Nachrichten- und Tatortfans sind die Medienbibliotheken eine gute Wahl, denn sie haben ein breites Angebot und ein abwechslungsreiches Entertainment.

Netflix ist marktführend unter den Online-Video-Streaming-Diensten und verfügt über ein sehr breites Spektrum an Dienstleistungen, vor allem im angelsächsischen Teilmarkt. Ursprünglich als Online-Videothek gegründet, fertigt Netflix nun auch eigene Reihen und Filme wie "House of Cards" oder "Orange is the new black", die sich auch in Deutschland zunehmender Popularität erfreuen. In der Folgezeit werden die Filme von Netflix auch in Deutschland immer beliebter.

Hulu Netflix zählt damit zu den Spätzüchtern in Deutschland, steht diesen aber in puncto Vielseitigkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis in nichts nach. Welcher der beiden Dienstleister Film und Serienfans sich letztendlich dafür entscheidet, sollte jedoch gut bedacht sein, denn es gibt sowohl Reihen als auch Filme, die nur bei einem der Services erhältlich sind.

Fast jeder in diesem Land dürfte mit den Schifffahrtsriesen aus den USA vertraut sein, aber die Tatsache, dass Amazon auch ein umfassendes Streaming-Angebot beinhaltet, hat sich erst in den zurückliegenden Jahren als ernstzunehmende Konkurenz zu den üblichen Streaming-Diensten etabliert. Das Film- und Reihenrepertoire kann mit dem Wettbewerb durchaus Schritt halten, und ebenso wie Netflix drehen sie bereits eigene Inszenierungen, wie etwa die dunkle Science-Fiction-Serie "Der Mann im Hohen Schloss".

Amazon hat den großen Vorzug gegenüber anderen Herstellern, dass es im Prime-Abonnement enthalten ist. Wenn Sie also bereits ein solches Subskription haben, ist die Nutzung von Amazon-Video vollkommen kostenfrei. Nachteilig ist natürlich, dass das Prime-Angebot von Amazon in der Regel teurer ist als das Abonnieren von Videostreaming-Diensten wie Netflix und Co. Aber wer viel onlinebestellt, viel gelesen oder auch gerne musiziert, sollte Amazon-Videos auf jeden Fall als Ersatz ansehen, denn mit der Prime Mitgliedschaft können Abonnenten auch auf eine umfassende und kostenlose Musik-Datenbank zurückgreifen.

Aber nicht nur Filme und Reihen, sondern auch Anwendungen, E-Books und selbst Tageszeitungen und Magazine können hier herunter geladen werden. Inwieweit sich dies rechnet, hängt natürlich davon ab, wie oft diese Dienstleistungen in Anspruch genommen werden: Wem die Filme und Reihen jeden Tag besser gefallen, der kann sich eine der hier präsentierten Online-Videothek abonnieren, aber für diejenigen, die nur ab und zu einen bestimmten Zeitraum sehen wollen, ist diese Art des Streaming definitiv eine lohnende Abwechslung.

Mehr zum Thema