Livestream Wahl

Lebensstrom-Auswahl

Auswertungen zur Wahl des Bundespräsidenten live aus dem Hauptstadtbüro des SPIEGEL. Lebensstrom - Wahl der Narzissenkönigin. Die Plenarsitzungen werden vom Sächsischen Landtag per Livestream übertragen.

Wie man die Under-House Wahl in Großbritannien im Fernsehen und Live-Stream sieht

Am Tag der Wahl des britischen Unterhauses werden Tories und Labour ein knappes Wahlkampfrennen haben. Londons - Heute wählten die Engländer ein eigenes Europaparlament und damit auch einen neuen Premier. In den Urnen gilt die Schauspielerin Teresa May lange Zeit als klarer Favorit im Wahlkampf um den Präsidenten der mächtigsten Unterhauspartei.

Der Gewerkschaftsführer Jeremy Corbyn hat die konservative Führung deutlich reduziert und steht nun mit seiner Fraktion hinter ihnen. Bei der bevorstehenden Wahl des britischen Unterhauses wird festgelegt, wie viele Mandate eine Gruppe im britischen Abgeordnetenhaus haben wird. Traditionell ist die mächtigste Seite dann der Ministerpräsident - der nur von der Königin ernennbar ist.

Die Wahl des britischen Unterhauses wird sich nicht nur auf die politische Landschaft, sondern auch auf die Verhandlungen von Britannien auswirken. Vor der Volksabstimmung war die stellvertretende Ministerpräsidentin Theresa May gegen einen Brexiten, jetzt setzt sie sich für den Rückzug der Engländer aus der EU ein. Sie können hier das Wahlergebnis des House of Commons im Live-Ticker mitverfolgen.

Noch bevor es richtig aufregend wird, gibt es verschiedene Stationen, die Sie auf die Wahl des britischen Unterhauses einstimmen. Beispielsweise sendet "phoenix" immer wieder einen Bericht über die Wahl, ihre Kandidatinnen und Kandidatinnen und Kandidaten und deren Einfluss auf die EU und die Brexit-Verhandlungen. Dabei werden alle die Wahl des House of Commons betreffenden Fragestellungen detailliert abgeklärt und Gutachten eingeholt.

Um 12:15 Uhr strahlt arte" auch eine Sendung zu diesem Themenkomplex aus: Hier geht es vor allem darum, inwieweit der Wahl-Kampf um das Britische Reich die Engländer trennt und die unterschiedlichen Standpunkte der Kandidatinnen und Kandidatinnen diskutiert. Übrigens haben wir alle Hintergrundinformationen und Hinweise zur Auswahl eines Unterhauses in Großbritannien in einem ausführlichen Beitrag für Sie aufbereitet.

Unterhaus in Großbritannien: Wann beginnt ein Resultat? Die Wahlkampagne der englischen Kandidatinnen und Kandidaten war durch tragische Ereignisse gekennzeichnet: Die Angriffe in Manchester und London schockierten die ganze Zivilbevölkerung. Es ist nicht abzusehen, ob diese auch die Wahlen zum Unterhaus beeinflussen werden. Vielmehr: Im Monat April konnte die Arbeitspartei mit den Tories, der konservativen Theresa May-Partei, in den vergangenen Wochen erheblich zulegen.

Der Wahlsieg der derzeitigen Ministerpräsidentin Theresa May erscheint nun weniger klar, ihr politisches Gegenüber Jeremy Corbyn strahlt derzeit mit den besten Wahlergebnissen seiner Partei seit Jahren. Nach den Erfahrungen der vergangenen Wahl ist mit einem Endergebnis zwischen 4.00 und 5.00 Uhr in der deutschen Zeit zu rechnen. 4.

Am Wahltag strahlt der Nachrichtenkanal n-tv ab 18 Uhr ein stündliches Nachrichtenspecial zur Bundestagswahl in Großbritannien aus. Die aktuellen Projektionen werden das Programm flankieren und erste Schätzungen des Ergebnisses der Wahl vorlegen. Wie oben beschrieben, wird Phoenix den ganzen Tag über ein Special zur Under-House Wahl in Großbritannien senden.

Im Anschluss an die Wahl wird um Mitternacht ein Folgebericht mit ersten Projektionen und Vorhersagen erstellt. Sie können diese Sendungen auch im Live-Stream von phoenix live mitverfolgen. Apple -Kunden können sie auf der Website von Apple und Android im Google Play Store nachlesen. Auch die Wahl in Großbritannien wird ein Problem für die öffentlich-rechtlichen Sender sein. Die ARD stellt dafür eine Anwendung zur Verfügung, die über den Google Play Store und über Apple erhältlich ist.

Das ZDF wird sich auch mit den ersten Projektionen und Berichten zur Wahl in Großbritannien in seinem Nachrichtenmagazin "heute-journal" um 21.45 Uhr beschäftigen. Als weitere Möglichkeit steht die Applikation für alle Smartphone- und Tablet-Nutzer zur Verfügung: Sie können sie über iTunes oder den Google Play Store herunterladen. Die Premierministerin scheint die politische Auseinandersetzung im TV nicht besonders zu mögen: Während der ersten Fernsehdebatte der Briten hat May ihren amtierenden Innenminister nach vorne geschickt - und ist dafür in die Kritik geraten.

"Dies ist absurd ", urteilte sein Angreifer und Labour-Vorsitzender Jeremy Corbyn. May führte dann eine zweite Fernsehdebatte - allerdings nicht im unmittelbaren Dialog mit ihrer Gegnerin, sondern in Einzelinterviews, die beide Kandidatinnen nacheinander durchführten. Bei diesem TV-Duell erzielte die Labour-Vertreterin Corbyn mehr Punkte, Theresa May stolperte mehrfach bei der Frage.

Dass die Labour-Partei von Corbyn bei den Unterhauswahlen wirklich eine Majorität gewinnen könnte, erwarten Fachleute allerdings nicht - aber für Theresa May könnte das Resultat noch schmaler sein, als sie es sich erhofft.

Mehr zum Thema